Hygrophila corymbosa 'Stricta'

Info

Im tropischen Klima unserer Gewächshäuser werden besonders kräftige Pflanzen über mehrere Monate liebevoll gepflegt und kultiviert bis sie zur XXL-Größe herangewachsen sind. Für die Einrichtung und Gestaltung größerer Aquarien sind diese „Solitärs“ ideal geeignet und vermitteln direkt von Anbeginn an den Eindruck einer üppig gewachsenen Landschaft.

Hygrophila corymbosa ist eine sehr variable Art mit unterschiedlichen Blattformen. Eines haben aber alle Arten gemeinsam: sie sind gutwüchsig und einfach nur schön! Als schnellwachsende Stängelpflanze gehört sie  zu den sogenannten algenvorbeugenden Pflanzen im Aquarium. Ein regelmäßiger und auch notwendiger Rückschnitt fördert ihr kompaktes Wachstum. Gute CO2 Gaben und eine ausreichende Düngung über den Bodengrund und über die Wassersäule sorgen für ein prächtiges Erscheinungsbild.

 

 

Instagram-Logo-small.png

Zeige Deins!

Zeige uns ein Foto deiner Hygrophila corymbosa 'Stricta' indem du ein Foto davon auf Instagram postest und den Hashtag #HygrophilaDennerle verwendest. Wenn du Glück hast und uns dein Foto gefällt, dann teilen wir es!

Pflanzenprofil

Gattung: Hygrophila
Art: corymbosa ´Stricta´
Familie: Acanthaceae
Heimat: Südostasien
Licht: viel - mittel
Temperatur: 22-28°C
Wachstum: sehr schnell
Standort: Hintergrund
Höhe: bis 50 cm
pH: 5-8
Wasserhärte: sehr weich bis hart
Co2: 20-30mg/L
Vermehrung: Kopfsteckling / Seitentriebe